LoMo - Ressourcenorientierte Kommunikation und kreative Lösungsansätze für die logopädische Therapie von Menschen mit Demenz

Datum Start
29.07.2024
Datum Ende
29.07.2024
Zeiten:
Mo. 18:00 - 20:30
Fortbildungspunkte
1.5
Unterrichtseinheiten
3
Fachbereich:
Neurologie
Kategorie:
Aphasie / Demenz / Sprechapraxie
Kursnummer
MJ-2407
Gebühr
55 €
Freie Plätze
verfügbar
Art
ONLINE

NEU!

Menschen mit Demenz (MmD) erfahren im Verlauf der Erkrankung zunehmende Kommunikationseinschränkungen. Die Symptome unterscheiden sich je nach Form der Demenz und Stadium der Erkrankung. Ein ausschließlich ressourcenorientierter Blick ist Voraussetzung für gelingende Kommunikation mit MmD und erleichtert das Entwickeln von kreativen und individuellen Therapiezielen in der Logopädie. Hierbei geht es stets um die Stärkung und den Erhalt dieser Ressourcen.

Im Webinar wird zunächst ein kurzer Überblick über das Themenfeld Demenz gegeben. Anschließend wird die ressourcenorientierte Brille aufgesetzt, um Ansätze für die logopädische Therapie zu entwickeln. Hierbei werden anhand von Videobeispielen die kommunikativen Ressourcen von MmD beschrieben und verschiedene Therapieansätze vorgestellt.

Janka Muising

/images/dozenten/Muising, Janka
2015 Abschluss B.Sc. Logopädie in Groningen (NL). 2019 M.Sc. Lehr- und Forschungslogopädie an der RWTH in Aachen. Seit 8 Jahren Therapie von Patient:innen mit neurologischen Störungsbildern im ambulanten und klinischen Setting. Daneben verschiedene Lehraufträge, seit 2020 als Lehrlogopädin im Fachbereich Neurologie an der SRH Fachschule in Düsseldorf. Seit 2022 Systemische Beraterin (i.A.).