LoMo - Kommunizieren und Interagieren nach erworbener Sprachstörung - pragmatische Störungen verstehen und therapieren

Datum Start
04.07.2022
Datum Ende
04.07.2022
Zeiten:
Mo. 18:00 - 20:30
Fortbildungspunkte
1.5
Unterrichtseinheiten
3
Fachbereich:
Kindersprache / Entwicklungsstörungen
Kategorie:
-
Kursnummer
HC-2207
Gebühr
55 €
Wirf in diesem Online Seminar einen Blick hinter die Kulissen von pragmatischen Störungen. Lerne Symptome dieses, oft stiefmütterlich behandelten Störungsbildes zu verstehen und teilhabeorientiert zu behandeln. Der Blick über den Tellerrand, hin zu den kognitiven Fähigkeiten deiner Klienten, lässt dich eine alltagsnahe Therapie auf die Beine stellen, dank der es heißt: Vorhang auf, für eine gelungene Kommunikation und Interaktion nach erworbener Sprachstörung.

Haase, Cornelia

/images/dozenten/Haase, Cornelia
Cornelia Haase

ist Psycho- und Neurolinguistin. Sie therapiert stark teilhabeorientiert entwicklungsbedingte und erworbene Störungsbilder und richtet ihren Fokus zunehmend auf die alltagsnahe Therapie. Zudem integriert sie Pilates in ganzheitliche und transdisziplinäre Trainings sowie in die Therapie von Sprech-, Stimm-, und Atemstörungen. Cornelia Haase ist als Sprachtherapeutin, Pilates- und Faszientrainerin, wie auch als Dozentin tätig.