Aphasietherapie - Das Praxisseminar

Datum Start
23.09.2022
Datum Ende
23.09.2022
Zeiten:
Fr. 09:00 - 17:30
Fortbildungspunkte
9
Unterrichtseinheiten
9
Fachbereich:
Neurologie
Kategorie:
Aphasie / Demenz / Sprechapraxie
Kursnummer
BG2-2209
Gebühr
230 €

Kombipreis beide Seminare von Fr. Dr. Barthel: 410 €

Sie möchten neues und bewährtes Therapiematerial für die Aphasietherapie kennenlernen, dieses zielgerichtet einsetzen und flexibel variieren können? Dann sind Sie hier richtig!

Unter dem Aspekt aktueller Therapiestandards vermittelt das Seminar neben etablierten Therapieverfahren (z.B. modellbasierte Vorgehensweisen, PACE, Melodische Intonationstherapie, Constraint Induced Aphasia Therapy (CIAT), kommunikationsorientierte Verfahren) eine Vielzahl verschiedener Materialien (u.a. auch Computerprogramme) aus der Aphasietherapie. Besonderes Augenmerk legen wir bei jedem Ansatz auf den Aspekt des evidenzbasierten Vorgehens.Anhand praktischer Fallbeispiele und Gruppenarbeit wird dargestellt, wie mit Menschen mit einer Aphasie effektiv gearbeitet werden kann.

Gerne können eigene Patienten vorgestellt werden. Zudem es ist erwünscht, dass jeder Teilnehmer ein häufig eingesetztes Material aus dem Therapiealltag mitbringt.

Ein Seminar, in dem Sie viele konkrete Ideen für die Praxis sammeln können.

Dr. Barthel, Gabriela

/images/dozenten/Dr. Barthel, Gabriela
Dr. Gabriela Barthel

ist Logopädin und arbeitete ab 1999 in der neurologischen Reha. 2001 studierte sie in England und schrieb ihre Masterarbeit über Restaphasien. Ab 2003 promovierte sie zum Thema Intensivtherapie. Seit 2006 ist Frau Barthel selbstständig und arbeitet vor allem mit Patienten mit neurologischen Erkrankungen sowie in der Lehre.