TEAM - Tut Etwas Außergewöhnliches Miteinander!

Datum Start
06.12.2021
Datum Ende
06.12.2021
Zeiten:
Mo. 10:00 - 17:30
Fortbildungspunkte
0
Unterrichtseinheiten
8
Fachbereich:
Sonderthemen
Kategorie:
-
Kursnummer
HL2-2112
Gebühr
190 €

Kombipreis für beide Seminare von Frau Holtmeier: 350€!

Weg von Team - „Toll ein anderer macht´s“ hin zu Team - „Toller Einsatz aller Mitarbeiter“

Entscheidend ist nicht wer im Team zusammenarbeitet, sondern wie zusammengearbeitet wird. Das ergab eine Studie im Jahr 2016. In dieser wurden 180 Teams des Google-Konzerns untersucht.

In diesem Workshop werden die Geheimnisse erfolgreicher Team´s gelüftet. Praxisnahe Interventionen erleichtern den Transfer in den Praxisalltag. Damit Ihr Team auch bei Gegenwind die Segel gemeinsam setzen kann. Machen Sie Ihre Teamaufstellung wasserdicht, damit Sie jedes Spiel gemeinsam gewinnen.Teamwork wird immer wichtiger, das zeigen auch viele Studien. Arbeitnehmenden ist die Arbeitsatmosphäre, in der sie arbeiten wichtiger denn je. Zudem kann zunehmend nachgewiesen werden, dass die Teamarbeit und die Atmosphäre einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit aller haben. Gerade in der therapeutischen Branche wird das Miteinander im Team von immer höherer Bedeutung. Durch den Fachkräftemangel und den immer größer werdenden Druck ist es von elementarer Bedeutung, dass sich alle Mitglieder im Team unterstützen und sich gekonnt positionieren.

Wie Sie sich als Team effektiv aufstellen, entwickeln und zusammenarbeiten erfahren Sie indiesem Workshop.

Inhalt:

  • Teamrollen
  • Teambuildingmaßnahmen
  • Commitment fördern
  • Problemlösung im Team
  • Teamidentität stärken
  • Effektive Teamsitzung
  • Teamentwicklung
  • Geheimnisse erfolgreicher Teams

Holtmeier, Lisa

/images/dozenten/Holtmeier, Lisa
Lisa Holtmeier

Vor meinem Studium arbeitete ich einige Jahre als angestellte Ergotherapeutin mit neurologischen, intensivstationären und pädiatrischen Schwerpunkten. Aufgrund der vielen Beratungsgespräche mit Patienten, Angehörigen und Fachpersonal erkannte ich schnell, wohin mein Weg gehen sollte. Meine Mission ist es Menschen zu begeistern, sie zu motivieren und mich für eine wertschätzende Kommunikation einzusetzen. Grundwerte wie Respekt, gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung müssen wieder cool werden. Insbesondere unsere Kommunikation hat einen erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit und auf die, unseres Gesprächspartners. Während meines Studiums untersuchte ich Strategien zur Gesundheitsorientierung von Kommunikation in Unternehmen. Anhand dieser Erkenntnisse erarbeitete ich die Fortbildungskonzepte und gründete das Start-Up WORDSEED.